Ensemble

Das Sidonia-Ensemble wurde 2012 in Bonn gegründet und widmet sich vor allem der Musik der Renaissance und des Frühbarocks. Unter der Leitung des neuseeländischen Altus und Dirigenten Kerry Jago treffen sich Instrumental- und Vokalspezialisten aus ganz Deutschland in wechselnder Besetzung, um verschiedenste Werke des 16. und 17. Jahrhunderts zu erarbeiten.

Namensgeberin des Ensembles ist Sidonia Schein (geb. Hösel), Frau des Komponisten Johann Hermann Schein. Sidonia heiratete 1616 den Leipziger Thomaskantor und Vorgänger Bachs, starb aber sieben Jahre später im Alter von nur 31 Jahren bei der Geburt ihres fünften Kindes.